Shop

Artikel: 10-001

MOTO Urban Pedal                 Zurück zur Übersicht

tl_files/images/artikel/pedal-wood-01-outside.jpg
Lieferumfang: 2 Pedale, Inbusschlüssel 3mm
Auflagefläche: 7,6cm x 9,2cm, Pedalgewinde: 9/16"
15mm Flach


Siehe auch:

Pedale sind eine der drei Kontakt-stellen die Dich mit Deinem Fahrrad verbinden. Umso effizienter diese Schnittstelle funktioniert, umso besser kannst Du Muskelkraft in Vortrieb umsetzen. Mit dem MOTO Pedal wirst Du eine neue Dimension des Radfahrens erleben. Ob Sneaker oder High Heel, ob Leder-sohle oder Barfuß, ob Sonne oder Regen. Du kannst immer maximalen Komfort und Sicherheit von Deinem Pedal erwarten.

Das MOTO Pedal wird aus hoch-wertigsten Materialien komplett in Deutschland gefertigt.

Preis: € 155,00
zzgl. Versandkosten

Kostenfreie Lieferung in Deutschland!
Lieferung Drittland ohne MwSt.
Weltweit: € 9,50 Siehe Details
Florian Bodenhammer

Ich muss euch sagen Herzlichen Glückwunsch zu der besten Pedale die ich je gefahren bin! Man hat wirklich das gefühl seinen ganzen Fuß in das peadel integrieren zu können. Sonst hatte ich immer das Gefühl ich muss die ganze Kraft aus meinen Fußspitzen mobilisieren um die Energie perfekt umsetzen zu können aber jetzt ist es egal wie ich darauf stehe, man hat immer ein gutes gefühl beim fahren. Nice one!!! Flo

vor 712 Tagen
Jens Milde

Als ein täglicher Nutzer im Stadtbereich (ca. 40 km) animierte mich ein Pressebericht in 2012 zum Kauf. Meine Erfahrungen sind nach ca. 4 Monaten durchweg positiv. Zuerst habe ich nach dem Umbau gar nichts gemerkt, so selbstverständlich u. rund lief alles. Das wichtigste ist für mich die sehr gute Nutzbarkeit bei verschiedensten Schuhwerk, speziell auch mit Ledersohlen. Ein idealer Kompromiss zwischen Klick-/Bügel- u. allen anderen Pedale

vor 712 Tagen
Stefan B. :-)

Chic wärs für mein hellblaues Salsa- aber was wiegen sie denn, die Neuen aus "Plastik"?

vor 66 Tagen
Martin

@Stephan B.
Bei einem bekannten Online-Versandhaus (beginnend mit A) werden die Pedale auch vom Hersteller verkauft.
Da steht:
nur 290g pro Paar

(keine Ahnung warum hier keine Gewichtsangabe gemacht wurde)

vor 26 Tagen

Ich glaube, ich war der erste Käufer überhaupt (ich hatte den Messestand auf der Berliner Fahrradschau überfallen, da war der Stand noch nicht mal ganz fertig). Fazit nach den ersten paar Monaten: Der Kontakt Mensch <-> Fahrrad ist großartig, aber das wurde ja schon vielfach kommentiert. Direkt nach der Montage war das Gleitlager scheinbar schwergängig. Nach den ersten 10 km drehten sich die Pedalen dann aber wie erwartet butterweich. Die Trittfläche ist sehr schmutz-affin, aber das ist der Preis für die Griffigkeit. Was mir überhaupt nicht gefallen hat: Es gibt nicht den kleinste Hinweis, welches Pedal auf welche Seite des Fahrrades kommt. Für alte Fahrradschrauber ist das kein Problem - doch für Otto-Normal-Radler kann das dazu führen, ein Gewinde zu beschädigen. Insgesamt trotzdem sehr empfehlenswert. Derzeit fahre ich die MOTO Reflex an einem Reiserad. Ich werde sicher noch ein zweites Paar für mein Brompton ordern. Dafür verzichte ich sogar auf die Faltbarkeit der original Klapppedale.

vor 7 Tagen

Kommentieren...