News

Ziemlich stolz dürfen wir verkünden, für unser Reflex Pedal nun auch den German Design Award 2016 "Special Mention" gewonnen zu haben! Damit überzeugen auch MOTO's neuste Pedalen nicht nur durch technische Innovation und ein unvergleichliches Fahrgefühl, sondern ebenso mit ihrem minimalistischen Style. Form und Funktion begegnen sich bei MOTO Bicycles vollkommen auf Augenhöhe!
 
Eine Prämierung durch den Rat für Formgebung ist eine riesige Ehrung, schließlich zählt der German Design Award zu den renommiertesten Auszeichnungen für Produktdesign und genießt weit über die Fachkreise hinaus sehr hohes Ansehen. Geehrt werden ausschließlich Produkte, die nachweislich durch ihre gestalterische Qualität herausragen und wegweisend sind für aktuelle Designtrends.
 
Bereits im vergangenen Jahr konnte sich unser Urban Pedal über eine Nominierung für den German Design Award 2014 freuen. Mit der Verleihung des begehrten German Design Awards 2016 erhält das Reflex Pedal neben dem Eurobike Award 2014 nun ein weiteres bedeutendes Gütesiegel.
 
„Be safe in style“ ist mehr als nur ein Slogan für das seit Frühjahr 2015 erhältliche Reflex Pedal, er entwickelt sich mehr und mehr zum Grundprinzip der Entwicklungen von MOTO.
 
tl_files/images/blog/Postings2015/a_DE_MOTO Reflex Pedal_German Design Award.jpg

MOTO's Pedale sind simpel und schön. Dass wir jetzt bereits zum zweiten Mal für den German Design Award nominiert wurden, spricht eindeutig dafür. Funktion und technische Innovation stehen bei unserem Reflex Pedal im Fokus, umso mehr erfreut es uns, dass auch bei der neuen Version des MOTO Pedals das Design überzeugt. Schon 2014 erhielten die reflektierenden MOTOs mit einem Eurobike Award eine begehrte Auszeichnung. Bereits die Nominierung für den diesjährigen German Design Award ist eine weitere großartige Bestätigung auf unserem Weg.

Yes, we did it again! Bereits zum zweiten Mal in Folge überzeugten unsere MOTO Pedale die Fachjury der rennomierten Fahrradmesse EUROBIKE in Friedrichshafen.

2013 gewann unser MOTO Urban Pedal unter 496 Mitbewerbern den begehrten Eurobike Award in der Kategorie Bike Parts, diesmal schaffte es das neue MOTO Reflex Pedal im weltweit wichtigsten Wettbewerb der Fahrradszene abzuräumen!

2014 durften wir erneut den Eurobike Award für unsere Innovationen entgegennehmen, eine große Anerkennung der Branche für die stetige Weiterentwicklung unserer Pedalsysteme und nicht zuletzt ein bedeutendes Gütesiegel auf dem Markt.

Das MOTO Reflex Pedal - ab kommendem Jahr in vielen reflektierenden Farben erhältlich, mit gewohnt guter Bodenhaftung, jedoch in unübertrefflicher Leichtigkeit!

Enter the night, reflecting the light of your city! 

www.eurobike-show.de
www.radsport-news.com

tl_files/images/blog/Postings 2014/MOTO_Reflex Pedal_Eurobike Award 2014_a.png

Ziemlich sportlich,  mit welchem Tempo MOTO Bicycles gerade unterwegs ist.

Am 3. September durfte Geschäftsführer Alireza Barjesteh bereits einen weiteren Preis in Empfang nehmen. Anlässlich des 1.Salons “Made in Berlin“ wurde MOTO von Olympiasieger Robert Harting der Made-in-Berlin-Förderpreis überreicht. Diesen verleiht der Made in Berlin e.V. an Unternehmen aus der Hauptstadt,  die mit ihren Produkten den Leitgedanken der Berliner Standortförderung hervorragend verwirklichen. Joachim Spitzley,  Gründer des Vereins,  will mit Made in Berlin vor allem darauf aufmerksam machen,  “dass es großartige Unternehmen in der Stadt gibt,  und dazu beitragen,  dass Berlin reich und sexy wird.“ Schön,  dass auch wir nun ganz offiziell dafür sorgen!

Mehr dazu unter: www.madeinberlin-ev.de

tl_files/images/blog/MOTO Bicycles & Robert Harting.jpeg

Berliner Morgenpost, 04.09.2013
Foto:  FilmForm, Anke Peters

MOTO hat es tatsächlich geschafft: auf der internationalen Fahrradmesse Eurobike in Friedrichshafen erhielt unser Pedal einen heißbegehrten EUROBIKE AWARD in der Kategorie Bike Parts.

Unsere ultraflachen, rutschfesten und nicht zuletzt designstarken Pedale konnten sich unter 496 Mitbewerbern aus 30 Ländern behaupten und überzeugten letztendlich die Jury. Der Award genießt weltweit große Anerkennung und gilt als Gütesiegel für Innovation und herausragendes Design. Damit dürfte MOTO nun die letzte Hürde auf dem Weg zur Welteroberung genommen haben. Zum Glück verleiht uns unser Griptape stets genügend Bodenhaftung...

Mehr dazu unter: http://www.eurobike-show.de
tl_files/images/blog/a_Eurobike_Award_2013_MOTO_Pedal.png

„ Das beiderseits mit Griptape rutchsicher gemachte Plattform-Pedal von Brjestehs Start-up Moto Bicycles lässt sich sogar barfuß fahren."

tl_files/images/blog/FAZ-21-08-2012-640.jpg