News

Für das fixieren von Pedalriemen können die Verschraubungsstellen unter dem Griptape (siehe Aufbau) verwendet werden. Viel Spaß! 
tl_files/images/blog/1 Velcro Straps MOTO Pedals.jpg

„Wer also über eine Anschaffung nachdenkt, dem muss klar sein, dass er mit diesen top funktionalen Pedalen absolut auffallen wird."

tl_files/images/blog/SPOKE-Magazine-Nov-Dez-2012-S-640.jpg

Pretester Björn aus Berlin. Fahrradkurier, Fixie und BMX Fahrer. Warum er MOTO Pedale mag? Seht selbst.

tl_files/images/blog/pretester-bjoern-video-2012-10-18.png

„At last a unique idea! This simple pedal from Ali @ Moto was perfectly executed. An ex Pro BMXer, looking to make his way as a manufacturer, Ali managed to turn out this elegant, functional pedal that mixes skateboard technology with street riding"

„ Das beiderseits mit Griptape rutchsicher gemachte Plattform-Pedal von Brjestehs Start-up Moto Bicycles lässt sich sogar barfuß fahren."

tl_files/images/blog/FAZ-21-08-2012-640.jpg

Handelsübliche Pedalriemen können mit hilfe von längeren Schrauben (M3 x 20 mm) und den passenden Unterlegscheiben an unserem Pedalen befestigt werden. Im Gegensatz zu herkömmlichen Pedalen, bei denen die Sohle des Schuhs nur wenige Quadratzentimeter Auflagefläche hat, verfügt das patentierte MOTO Pedal über eine deutlich größere, durchgängige Plattform. Die bessere Verteilung des Drucks auf die Schuhsohle sorgt dafür, dass die Kraft effektiver übertragen wird.

WICHTIG - Bitte nur für diesen Zweck vorgesehenen Verschraubungsstellen (siehe Konstruktionsfoto) unter dem Griptape verwenden. Modifikationen oder Beschädigungen am Pedalgehäuse führen zum Garantieverlust.

Zum Video>>

tl_files/images/blog/how-to-straps-3.jpg

tl_files/images/artikel/pedal-wood-03-explode.jpg

tl_files/images/teaser/mach-es-selbst.jpg

tl_files/images/blog/how-to-straps-1.jpg

tl_files/images/blog/Bjoern/pretest-portrait-tester-bjoern-galerie-1.jpg