MOTO Urban Pedal

Pedale sind eine der drei Kontaktstellen des Menschen zu seinem Fahrrad. Je effizienter diese Schnittstelle funktioniert, desto besser wird der Fahrer Muskelkraft in Antrieb umsetzen können. Im Radsport werden genau vor diesem Hintergrund Klickpedale eingesetzt, die jedoch für den Alltag denkbar unbrauchbar sind. Herkömmliche Plattformpedale erfüllen oft nicht den Anspruch der optimalen Kraftübertragung, und jeder gewöhnliche Stadt-Radfahrer kennt das schmerzliche Gefühl, mit der teuren Ledersohle oder den High Heels abzurutschen und sich das Schienenbein zu verletzen. Genau an diesem Punkt setzt MOTO Bicycles mit seinem neuen MOTO Pedal an und setzt dank seiner innovativen Konstruktion völlig neue Akzente für urbane Freizeitfahrer.    

Mehr Infos>>

News

Ziemlich sportlich,  mit welchem Tempo MOTO Bicycles gerade unterwegs ist.

Am 3. September durfte Geschäftsführer Alireza Barjesteh bereits einen weiteren Preis in Empfang nehmen. Anlässlich des 1.Salons “Made in Berlin“ wurde MOTO von Olympiasieger Robert Harting der Made-in-Berlin-Förderpreis überreicht. Diesen verleiht der Made in Berlin e.V. an Unternehmen aus der Hauptstadt,  die mit ihren Produkten den Leitgedanken der Berliner Standortförderung hervorragend verwirklichen. Joachim Spitzley,  Gründer des Vereins,  will mit Made in Berlin vor allem darauf aufmerksam machen,  “dass es großartige Unternehmen in der Stadt gibt,  und dazu beitragen,  dass Berlin reich und sexy wird.“ Schön,  dass auch wir nun ganz offiziell dafür sorgen!

Mehr dazu unter: www.madeinberlin-ev.de

tl_files/images/blog/MOTO Bicycles & Robert Harting.jpeg

Berliner Morgenpost, 04.09.2013
Foto:  FilmForm, Anke Peters

MOTO hat es tatsächlich geschafft: auf der internationalen Fahrradmesse Eurobike in Friedrichshafen erhielt unser Pedal einen heißbegehrten EUROBIKE AWARD in der Kategorie Bike Parts.

Unsere ultraflachen, rutschfesten und nicht zuletzt designstarken Pedale konnten sich unter 496 Mitbewerbern aus 30 Ländern behaupten und überzeugten letztendlich die Jury. Der Award genießt weltweit große Anerkennung und gilt als Gütesiegel für Innovation und herausragendes Design. Damit dürfte MOTO nun die letzte Hürde auf dem Weg zur Welteroberung genommen haben. Zum Glück verleiht uns unser Griptape stets genügend Bodenhaftung...

Mehr dazu unter: http://www.eurobike-show.de
tl_files/images/blog/a_Eurobike_Award_2013_MOTO_Pedal.png

Volle Haftung: „Ob Turnschuhe, Büroschuhe mit Ledersohle oder sogar Stöckelschuhe. Moderne Radfahrer wollen auf Ihr übliches Schuhwerk nicht verzichten. Das Urban Pedal von MOTO Bicycles macht ihnen das radeln leicht.“

Durchweg Spitze haben unsere Pedalen beim großen Praxistest auf kabei eins abgeschnitten! Die Redaktion von "Abenteuer Leben" hat unsere Pedale auf Herz und Nieren getestet und strampelte sowohl mit High Heels als auch barfuß was das Zeug hielt. Testurteil: Die Flachmänner fürs Fahrrad halten was sie versprechen!
Den vollständigen Bericht seht Ihr hier:  Fahrrad-Gadgets 26.06.2013